Wie bekomme ich feine Poren?

Ein strahlendes, feines Hautbild wünscht sich jeder. Verstopfte und erweiterte Poren lassen das Hautbild nicht so klar und frisch erscheinen. Insbesondere ölige Hautbilder, die zu erhöhter Talgproduktion neigen, benötigen eine sorgfältige Pflege zur Verfeinerung der Poren. Erfahren Sie, wie verstopfte Poren entstehen und wie Sie diese sich mit der richtigen Hautpflege verfeinern können. Freuen Sie sich auf Produktempfehlungen und Experten-Tipps.

Wie entstehen verstopfte Poren?

Talgdrüsen befinden sich unter der Oberhaut (Epidermis) in der sogenannten Lederhaut (Dermis) und münden im Haarfollikel. Der von den Drüsen produzierte Talg gelangt über die Poren am Haarkanal an die Hautoberfläche und fließt ab. Der abgesonderte Talg erfüllt wichtige Aufgaben. Zusammen mit dem Schweiß bildet er den pH-Wert der Haut und schützt sie vor dem Austrocknen und vor Hautirritationen.

Wenn allerdings Hautschüppchen, die durch das Absterben alter Hautzellen entstehen und auf der Haut zurückbleiben, nicht von der oberen Hautschicht entfernt werden, verstopfen die Poren und der Talg kann nicht richtig abfließen. Die Poren weitern sich immer mehr und es entsteht ein Nährboden für Entzündungen.

Größere Poren sind nicht nur eine Folge ungenügender Hautpflege, sie sind auch erblich bedingt. Menschen mit entsprechender Veranlagung neigen zu erhöhter Talgproduktion und öligen Hautbildern. Die Reinigung und Behandlung mit speziellen Pflegeproduktion ist das A und O für feine Poren.

In 3 Schritten zu einem verfeinerten Hautbild

Für einen frischen Teint und feine Poren müssen Sie der Reinigung und Pflege Ihrer Haut besonders viel Aufmerksamkeit schenken. Nur durch eine regelmäßige, richtig angewandte Hautpflege mit Pflegeprodukten, die perfekt auf Ihren Hauttyp abgestimmt sind, lassen sich Poren und Hautbild verfeinern. Unsere Empfehlung: Beherzigen Sie bei der Behandlung Ihrer Haut folgende drei Schritte:

teaser-cleanser

Schritt 1: Reinigung der Haut

Verwenden Sie zur Reinigung Ihrer Haut morgens und abends ein Reinigungsgel oder eine Waschcreme, die den Talg auf der Hautoberfläche ablöst. Auch mit einem feinen Pre-Wash-Reiniger können Sie Ihre Haut von Talg befreien. Diese innovativen Reinigungsprodukte enthalten feine Öle, die sich mit dem Talg der Haut verbinden. Einfach in die Haut einmassieren und anschließen mit Wasser abspülen. Achtung: Ölige Hautbilder sollten auf cremige Reiniger verzichten.

Mit speziellen Masken, die Tonerde enthalten, wie die Klärende Intensiv-Maske von Thalgo, oder Moorschlamm als Inhaltsstoff besitzen, wie die Peter Thomas Roth Irish Moor Mud, sorgen Sie ebenfalls für feine Poren.

Schritt 2: Haut mit Tonic behandeln

teaser-tonicAuch wenn der Reiniger gründlich mit Wasser abgespült wird, bleiben häufig feine Rückstände zurück. Diese lassen sich wunderbar mit einem Tonic entfernen. Ein weiterer Vorteil: Durch die Reinigung der Haut, haben sich die Poren leicht geöffnet, die Inhaltsstoffe des Tonics dringen in die Poren ein und können hier ihre Wirkung entfalten. Ideal ist z. B. das Tonic SPEZIAL von Atame, das die Haut mit natürlichen und pflanzlichen Inhaltsstoffen von den restlichen Talgablagerungen befreit. Einfach auf ein Wattepad geben und das Gesicht mit sanftem Druck abreiben.

Weitere wichtige Wirkstoffe, die Ihr Tonic enthalten sollte, um Ihnen feine Poren zu schenken, sind leichte Fruchtsäuren und Salizylsäure. Sie ziehen tief in die Poren ein und verflüssigen den Talg, sodass dieser gut abfließen kann. Sehr empfehlenswert ist hier z. B. die Peeling Lotion von Thalgo. Ist die Pore sauber, also talgfrei, zieht sie sich wieder zusammen und wird verfeinert.

expertenwissen_teaser_kleiner

 Schritt 3: Die Haut richtig pflegen

Für die Pflege Ihrer Haut bieten sich spezielle Seren an, die Vitamin-C, Retinol und pflanzliche Wirkstoffe wie Schachtelhalm enthalten. Sie sorgen für eine Regulierung und Reduzierung der Talgproduktion.Zudem sollten Sie zur Pflege Ihrer Haut eine leichte, feuchtigkeitsspendende Formulierung nutzen, um feine Poren zu begünstigen.

Achten Sie darauf, dass diese „Oil Free“ ist bzw. Emulgatoren und Cremegrundlagen nicht zu viele Lipide enthalten. Sehr wohltuend ist z. B. die Gel-Creme Hyaluronic Marine Oil-Free Moisture Cushion von Dr. Dennis Gross.

 

 

Tipp: Auch das Make-up sollte nicht zu reichhaltig sein und bestenfalls leichte Puderanteile besitzen. Es gibt auch spezielle Primer, die Sie unter dem Make-up auftragen. Diese grenzen den Talgfluss ein und sorgen dafür, dass Ihre Haut nicht glänzt.

Peelings: Voraussetzung für feinere Poren

Neben einer gründlichen Reinigung und sorgfältigen Pflege ist die regelmäßige Anwendung von Peelings enorm wichtig, um beste Hautergebnisse zu erzielen.

Unser Tipp:

  • Wählen Sie spezielle Fruchtsäure- und Enzympeelings anstelle klassischer mechanischer Peelings (Scrubs). Ein mechanisches Peeling entfernt zwar die Hautschüppchen auf der Hautoberfläche, kann allerdings im Gegensatz zu einem Fruchtsäure- oder Enzympeelings wie dem Speed Peel Facial Gel von Cellex-C nicht in die Poren eindringen, um den Talg zu verflüssigen.
  • Weitere wichtige Wirkstoffe im Peeling sind Salizylsäure und Menthol. Letzteres schenkt der Haut ein besonderes Frischegefühl.
  • Wenn von Ihrer Kosmetikerin nicht anders empfohlen, sollten Sie das Peeling mindestens zweimal in der Woche anwenden.
ulrike-hoch58f8c3d3a7275

Und was sagt unsere Kosmetikexpertin?

„Wenn Sie bisher noch kein Peeling verwendet haben, empfehle ich, mit einer Peeling-Kur zu starten!

Nutzen Sie einmal am Tag anstelle des Gesichtswassers eine Peeling Lotion. Für eine Peeling-Kur eignen sich auch wunderbar spezielle Peeling Pads, die Sie über mehrere Wochen anwenden.

Wenden Sie sich anschließend am besten an die Hautpflege-Expertinnen von VERALICE.
In einer persönlichen Hautberatung erhalten Sie weitere Tipps und passende Produktempfehlungen.

Mit einer konsequent und richtig angewandten Behandlung und Pflege können Sie Ihre Poren bis zu 70 Prozent verfeinern!“

Ihre Hautexpertin,
Ulrike Keller-Knobelspies


Fotomaterial: Deagreez/iStock.com

 

5€

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen VERALICE Newsletter und sichern Sie sich Ihren 5€ Gutschein.

Tags: Poren, Hautpflege
Passende Artikel
Klärende Intensiv-Maske Klärende Intensiv-Maske
Inhalt 40 ml (0,74 € * / 1 ml)
29,50 € *
Irish Moor Mud Irish Moor Mud
Inhalt 150 ml (3,56 € * / 10 ml)
53,45 € * 85,00 € *
Peeling Lotion Peeling Lotion
Inhalt 125 ml (0,30 € * / 1 ml)
37,50 € *
Hautpflege Tonic SPEZIAL Hautpflege Tonic SPEZIAL
Inhalt 30 ml (0,27 € * / 1 ml)
ab 7,99 € *
Hyaluronic Marine Oil-Free Moisture Cushion Hyaluronic Marine Oil-Free Moisture Cushion
Inhalt 50 ml (14,80 € * / 10 ml)
74,00 € *
Speed Peel Facial Gel Speed Peel Facial Gel
Inhalt 90 ml (0,67 € * / 1 ml)
60,00 € *