Sommervorbereitung – So machen Sie Ihre Haut fit für die warme Jahreszeit

Wenn im Frühjahr die Tage länger und die Temperaturen milder werden, erwacht nicht nur die Natur aus dem Winterschlaf – auch unsere Haut stellt sich um. Wir verraten Ihnen im ersten Teil unseres Sommerpflege-Specials, wie Sie Ihre Haut von den Spuren des Winters befreien und Sie fit für die warme Jahreszeit machen.

Was passiert mit unserer Haut im Frühjahr?

Die Talgproduktion, die über den Winter gedrosselt wurde, nimmt im Frühjahr wieder zu und die Haut stellt sich auf die ersten Sonnenstrahlen ein. Durch die angekurbelte Talgproduktion und vermehrte Abschuppung der Haut kann es leichter zu verstopften Poren und damit zu Unreinheiten kommen. Neben der Feuchtigkeitsversorgung steht daher eine sanfte, aber gezielte Reinigung der Haut im Vordergrund, die von Peelings oder Masken unterstützt wird.

Worin unterscheidet sich Hautpflege im Frühjahr zur Hautpflege im Winter?

Um der Haut im Frühjahr ihren natürlichen Glow und ihre Geschmeidigkeit zurückzugeben, gilt es, sie entsprechend ihrer Bedürfnisse zu pflegen. Während reichhaltige Cremes und Produkte mit hohem Lipidanteil der Haut im Winter ausreichend viel Schutz und Nährstoffe bieten, sind Pflegeprodukte für Frühjahr und Sommer generell leichter formuliert und zielen darauf ab, die Haut zu erfrischen, zu klären und ihre Stoffwechselfunktionen zu optimieren.

Zur Sommervorbereitung der Haut sollten Sie deshalb Pflegeprodukte wählen, die...

  • ...sanft abgestorbene Hautschüppchen entfernen und für einen klaren, frischen Teint sorgen, z.B. Peelings
  • ...die Haut mit einem Booster oder einem Serum in der Tiefe mit Feuchtigkeit anreichern, damit sie prall und rosig aussieht
  • ...die Regenerationsfähigkeit der Haut stärken, etwa mit gezielter Anti-Aging-Kosmetik
  • ...die Haut mit einem alltagstauglichen Sonnenschutzprodukt widerstandsfähiger gegen UV-Strahlen machen 
  • ...gestörte Hautfunktionen ausgleichen, etwa eine übermäßige Talgproduktion regulieren, Irritationen oder Rötungen besänftigen oder trockene, raue Stellen geschmeidig machen, z.B. mit einer typgerechten Gesichtsmaske
  • ...die Haut am ganzen Körper pflegen und die Konturen straffen und festigen, z.B. mit speziellen Body-Pflegeprodukten

Jede Haut ist individuell: Die unterschiedlichen Hautbilder im Überblick

Je nach Hautbild gilt es, die natürlichen Funktionen der Haut anzuregen, auszugleichen oder zu optimieren. Ob trockene, müde, sensible oder ölige Haut: Die Grundlage für ein gesundes und schönes Hautbild bilden ausreichend viel Feuchtigkeit und ein ausgewogener Lipidhaushalt. Pflegeprodukte, die auf die individuellen Bedürfnisse der Haut abgestimmt sind, unterstützen die aus dem Gleichgewicht geratene Haut dabei, ihre Balance wiederzuerlangen.

Hautbild Merkmale Geeignete Pflege
Sensible Haut
  • Reagiert auf Hitze, Sonneneinstrahlung, kalte oder trockene Luft mit Rötungen, Juckreiz, Trockenheit, Spannungs- oder Hitzegefühlen
Feuchtigkeitsreiche Pflegeprodukte, die ausgleichend und beruhigend wirken und helfen, die gestörte Schutzbarriere der Haut wiederherzustellen und sie widerstandsfähiger zu machen.
Müde Haut
  • Fahl und unebenmäßig wirkender Teint
  • Spannkraft und Ausstrahlung fehlen.
  • Typisch sind Trockenheitsfältchen, erste Pigmentflecken oder Augenschatten 
Pflegeprodukte, die die natürliche Regeneration der Haut anregen und ihre Festigkeit und Vitalität erhöhen.
Trockene Haut
  • Spannungsgefühle im Wangen- und Augenbereich
  • Juckreiz
  • Knitterfältchen und Schüppchen
Reichhaltige und feuchtigkeitsspendende Pflegeprodukte, die die Schutzfunktionen der Haut und ihre Regenerationsfähigkeit optimieren.
Ölige Haut
  • Hautglanz
  • Vergrößerte Poren
  • Unreinheiten, vor allem in der Mittelpartie des Gesichts
Feuchtigkeitsspendende Pflegeprodukte, die die Normalisierung der natürlichen Hautfunktionen unterstützen, den gestörten pH-Wert der Haut ausgleichen und die Schutzfunktion der Haut wiederherstellen.

Typgerechte Pflege zur Sommervorbereitung unterschiedlicher Hautbilder

Haut ist nicht gleich Haut. Unser Hauttyp ist zum Teil genetisch veranlagt, wird aber auch durch Faktoren wie hormonelle Veränderungen, Erkrankungen, Stress oder bestimmte Umwelteinflüsse beeinflusst. Zu wenig Schlaf oder eine ungesunde Lebensweise haben ebenso Auswirkungen auf das Erscheinungsbild unserer Haut wie die falsche Pflege. Die Bedürfnisse der Haut zu kennen und zielgerichtet darauf einzugehen bildet die Grundlage dafür, sich in jedem Alter wohl in seiner Haut zu fühlen. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Haut typgerecht pflegen.

Sommervorbereitung für trockene Haut

Spannungsgefühle, die von einem Mangel an Feuchtigkeit und Lipiden herrühren, sind typisch für trockene Haut. Damit einher gehen nicht selten ein fahler Teint, Knitterfältchen, frühzeitige Alterungserscheinungen, schuppige, raue Stellen oder auch Juckreiz. Mit gezielter Pflege können Sie dazu beitragen, den Feuchtigkeits- und Lipidgehalt zum Schutz der Haut zu verbessern, die natürlichen Hautfunktionen zu stärken und Ihre Haut damit widerstandsfähiger zu machen. Ausgewählte Kosmetik von Dermalogica, die auf innovativen, naturidentischen Wirkstoffen basiert, gibt trockener Haut die Unterstützung, die sie braucht, um glatt und geschmeidig zu sein.

teaser_trockene_haut_peelingDas Dermalogica Daily Microfoliant ist ein herrlich erfrischendes, sanft exfolierendes und sichtbar glättendes Mikro-Peeling, das die Haut bereits nach der ersten Anwendung glatter und rosiger macht. Die enthaltenen Enzyme auf Reisbasis, befreien die Haut von Hautschüppchen und Ablagerungen; ein Wirkstoff-Komplex aus Bärentraube, Süßholz und Grapefruit reguliert unregelmäßige Pigmentierungen. Der durch Wasserkontakt aktivierte Puder hat eine beruhigende, kühlende Wirkung.

Der milch- und salizylsäurebasierte Peelingkomplex des Skin Renewal Booster glättet und erfrischt trockene oder vorzeitig gealterte Hauttypen und bewirkt eine optische Verbesserung des Hautreliefs. Abgestorbene Hautzellen werden sanft gelöst, während Auszüge aus Aloe Vera und Kornblume ein Plus an Feuchtigkeit spenden. Retinol (Vitamin A) erhöht die Elastizität der Haut und reduziert Zeichen der Hautalterung durch UV-Strahlung.

Sommervorbereitung für sensible Haut

In der warmen Jahreszeit machen Hitze und Sonneneinstrahlung empfindlicher Haut zu schaffen, sie reagiert mit Rötungen, Hitze- und Spannungsgefühlen, Trockenheit, vermehrter Abschuppung oder Juckreiz. Pflegeprodukte von Cosnobell basieren auf wissenschaftlichen Erkenntnissen und unterstützen empfindliche Haut dabei, ihr natürliches Gleichgewicht wiederzuerlangen.

teaser_sensible_haut_serenPeeling plus Pflege bietet das Cosnobell Double Peeling Plus, das ein hochwirksames Enzympeeling mit der sanft anregenden Wirkung eines mechanischen Peelings vereint. Verhornte Hautzellen werden sanft abgelöst, die Oberfläche der Haut glättet sich und die Mikrozirkulation der Hautzellen wird aktiviert. Zudem gewährt das Peeling empfindlichen Hautbildern einen hohen Schutz vor freien Radikalen und anderen schädlichen Umwelteinflüssen.

Ein sofortiger Lifting-Effekt stellt sich mit dem Hyaluron Booster Serum ein, das den Teint sofort erfrischt und dank feuchtigkeitsspendender Eigenschaften strahlen lässt. Der Wirkkomplex basiert auf hochwirksamer Apfelsäure, molekularer Hyaluronsäure und einen Parakresse-Extrakt, der sichtbare Zeichen der Hautalterung sofort mildert, während Plankton den Zellaufbau der Haut unterstützt.

Sommervorbereitung für müde Haut

teaser_muede_haut_peelingFahl, unebenmäßig und ohne Spannkraft: Müde Haut braucht im Frühjahr besonders viel Frische. Zudem sollte sie vor vermehrter UV-Strahlung geschützt werden. Damit müde Haut ihre Ausstrahlung wiedererlangen kann, versorgen sie ausgesuchte Pflegeprodukte von Peter Thomas Roth mit wertvollen Nährstoffen in innovativer Formulierung.

Die Pumpkin Enzyme Mask schenkt erschöpfter Haut neues Strahlen und Vitalität: Das Enzym-Peeling wirkt mit Kürbisenzymen und sogenannter Alpha-Hydroxysäure als Geheimwaffe im Kampf gegen einen matten Teint und erste Hautalterungserscheinungen, Tonerde klärt und glättet feine Linien.

Das Camu Camu Power C x 30 Serum wirkt aufhellend, straffend und prickelt dank hochkonzentriertem Vitamin C herrlich beim Auftragen. Die Kollagenbildung wird angeregt, Pigmentflecken gemildert und der Teint wirkt frisch.

Sommervorbereitung für ölige Haut

teaser_oelige_haut_serenThalgo als Hersteller hochverträglicher Meerwasserkosmetika hilft öliger Haut mit Inhaltsstoffen maritimer Herkunft wieder ins Gleichgewicht zu kommen.

Das Thalgo Frische-Peeling besteht zu 100% aus natürlichen Peelingpartikeln maritimer Herkunft. Kieselalgenpulver, Mandelschalen und Kieselerde lösen Mitesser und verfeinern die Poren. Spurenelemente und Mineralien aus dem Meer spenden wertvolle Feuchtigkeit.

Das regulierende Intensiv-Konzentrat bringt schnell fettende und Mischhaut als 7-Tage-Programm ins Gleichgewicht: Verstopfte Poren werden befreit und der Teint erstrahlt. Dank Algenextrakten, Sève Bleue – einem exklusiven Wirkstoff aus den Tiefen der Ozeane – sowie Zink, anti-oxidativen und beruhigenden Spurenelementen aus Algen klingen Unreinheiten und Irritationen ab, die Talgproduktion reguliert sich.

DIY-Hautpflege: Frühlingsfrische Kosmetik zum Selbermachen

Wenn Sie (noch) kein passendes Pflegeprodukt zur Hand haben, das Ihre Haut fit für die warme Jahreszeit macht, lässt sich aus ein paar wenigen, natürlichen Zutaten, schnell und einfach wirkungsvolle Kosmetik zur Sommervorbereitung der Haut selbst herstellen:

iStock-455686573
  • Ein Öl-Peeling mit Olivenöl und Zucker oder Kokosöl und Kaffeesatz belebt die Haut und schenkt vor allem trockenen Hautbildern nahrhafte Pflege.
  • Ein Fruchtsäurepeeling mit Zitronensaft und Zucker, das sanft mit einem Wattepad aufgetragen wird, verbessert die Durchblutung und löst schonend Verhornungen.
  • Eine Quark-Honigmaske eignet sich für unreine Haut, wirkt antibakteriell, trocknet die Haut aber nicht aus. Dazu je 1 EL Quark und Honig mischen und ca. 15 Minuten einwirken lassen.

Pflege-Tipps zur perfekten Sommervorbereitung der Haut

Mit unseren Tipps zur Hautpflege im Frühjahr können Sie die Wirkung Ihrer Kosmetikprodukte noch weiter optimieren:

  • Verwenden Sie nur lauwarmes Wasser zur Reinigung der Haut – zu heißes Wasser reizt die Haut unnötig und entzieht ihr Fett und Feuchtigkeit.
  • Ein Tonic oder Spray, das den Zwischenschritt zwischen Reinigung und Pflege bildet, schenkt der Haut einen Frische-Kick.
  • Ein Serum lässt sich als gezielte Zusatzpflege der Haut anwenden und sorgt für maximale Ausstrahlung und Frische.
  • Lagern Sie Ihr Serum in der warmen Jahreszeit gerne im Kühlschrank – beim Auftragen wirkt die Kühle zusätzlich als Frische-Booster für Ihren Teint.
  • Wenden Sie regelmäßig, d.h. mindestens einmal pro Woche, ein Peeling an, das auf Ihre Hautbedürfnisse abgestimmt ist.
  • Achten Sie bereits im Frühjahr auf ausreichenden Sonnenschutz, um Ihre Haut vor schädigenden UV-Strahlen zu schützen. Ideal für die Übergangszeit sind leichte Fluids, getönte Cremes oder Make-ups, die über einen integrierten Sonnenschutzfaktor verfügen.
  • Statt eines reichhaltigen Creme-Make-ups, das auf der Haut steht und sie leicht zum Glänzen bringt, eignet sich für die warme Jahreszeit eher eine ausgleichende BB-Creme oder ein mattierender Puder, der überschüssigen Glanz absorbiert.
ulrike-hoch58f8c3d3a7275

Und was sagt unsere Kosmetikexpertin?

„Im Frühling werden nicht nur die Uhren umgestellt, auch unser Bio-Rhythmus verändert sich. Unsere Haut wünscht sich mehr Sauerstoff und Feuchtigkeit, damit sie wieder frisch und strahlend aussieht. Wecken Sie Ihre Haut aus dem Winterschlaf auf und befreien Sie sie von ihren alten Hornschüppchen.

Wenden Sie hin und wieder ein sanftes Peeling und eine Detox-Pflege an, die dabei helfen, die Haut von allen Ablagerungen zu befreien. Als Extraportion Pflege zum Aufwachen empfehlen wir 1 bis 2x in der Woche eine Essenz oder Ampulle aufzutragen.

Der Lohn der Mühe sind feine Poren und ein klares, glattes Hautbild. Enthüllen Sie Ihre schöne Haut und machen Sie sie fit für die warme Jahreszeit!“

Ihre Hautexpertin,
Ulrike Keller-Knobelspies


Fotomaterial: Ridofranz/iStock.com, PaulGrecaud/iStock.com

 

5€

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen VERALICE Newsletter und sichern Sie sich Ihren 5€ Gutschein.

Passende Artikel
Skin Renewal Booster Skin Renewal Booster
Inhalt 30 ml (2,40 € * / 1 ml)
72,00 € *
Daily Microfoliant® Daily Microfoliant®
Inhalt 75 Gramm (0,75 € * / 1 Gramm)
55,92 € * 64,00 € *
Double Peeling Plus Double Peeling Plus
Inhalt 50 ml (0,78 € * / 1 ml)
39,00 € *
Hyaluron Booster Serum Hyaluron Booster Serum
Inhalt 30 ml (2,80 € * / 1 ml)
84,00 € *
Pumpkin Enzyme Mask Pumpkin Enzyme Mask
Inhalt 150 ml (3,62 € * / 10 ml)
54,29 € * 85,00 € *
TIPP!
CAMU CAMU Power Cx 30 Serum CAMU CAMU Power Cx 30 Serum
Inhalt 50 ml (2,50 € * / 1 ml)
125,00 € *
Regulierendes Intensiv-Konzentrat Regulierendes Intensiv-Konzentrat
Inhalt 8.4 ml (5,12 € * / 1 ml)
43,00 € *
Frische-Peeling Frische-Peeling
Inhalt 50 ml (7,80 € * / 10 ml)
39,00 € *