Versand aus DE in die EU:

Expertenwissen für eine gesunde Haut

Hier erfahren Sie Tipps und Insiderwissen von erfahrenen Top-Kosmetikerinnen mit 40-jähriger Erfahrung. Keine Fehler bei der Hautpflege durch falsche Anwendung oder falsche Produkte! Die richtige Pflege für Ihr individuelles Hautbild - empfohlen von VERALICE, Ihren Experten für Hautpflege.

Hier erfahren Sie Tipps und Insiderwissen von erfahrenen Top-Kosmetikerinnen mit 40-jähriger Erfahrung. Keine Fehler bei der Hautpflege durch falsche Anwendung oder falsche Produkte! Die richtige... mehr erfahren »
Fenster schließen
Expertenwissen für eine gesunde Haut

Hier erfahren Sie Tipps und Insiderwissen von erfahrenen Top-Kosmetikerinnen mit 40-jähriger Erfahrung. Keine Fehler bei der Hautpflege durch falsche Anwendung oder falsche Produkte! Die richtige Pflege für Ihr individuelles Hautbild - empfohlen von VERALICE, Ihren Experten für Hautpflege.

Peptide gelten als Multitalente im Anti-Aging-Bereich. Die effektiven Wirkstoffe können unsere Haut dazu bewegen, Reparaturmechanismen zu mobilisieren, das Zellwachstum anzuregen und für einen strahlenden, jungen Teint zu sorgen. Was genau man unter Peptide versteht, welche Rolle sie in der Kosmetik spielen und wie Peptide wirken, erklären wir im folgenden Beitrag.
Silicium ist neben Sauerstoff das am weitesten verbreitete chemische Element auf der Erde. Es begegnet uns sozusagen auf Schritt und Tritt als Quarz oder Sand oder – in Verbindung mit Aluminium – in Form von Ton, Glimmer oder anderen Gesteinen. Als kosmetischer Wirkstoff spielt Silicium auf den ersten Blick keine allzu bedeutsame Rolle, doch kommen siliziumorganische Hilfsstoffe und anorganische Silikate durchaus im kosmetischen Bereich – vor allem in der Anti-Aging-Hautpflege – zum Einsatz.
Junge, frische und feste Haut, die aus eigener Kraft strahlt – wer wünscht sich das nicht? Basierend auf modernsten Forschungsergebnissen und langjähriger Erfahrung auf dem Gebiet der Anti-Aging-Hautpflege hat das Schweizer Kosmetikunternehmen Valmont hochwirksame Zellkosmetik entwickelt: Valmont setzt auf die neuesten Erkenntnisse aus Medizin und Technik bei der Konzeption modernster zellaktiver Kosmetik mit langfristiger Wirkung. Hautpflege, die an der hauteigenen Struktur, nämlich den für den Zellbau notwendigen Eiweißmolekülen, ansetzt.
Ewige Jugend mag eine Illusion sein, doch wer wünscht sich nicht ein Kosmetikprodukt, das der Haut all das gibt, was sie braucht, um länger jung, straff und gepflegt auszusehen? Bei der EGF-Anti-Aging-Pflege von Bioeffect handelt es sich um eine echte Innovation im Kosmetikbereich: Dank eines einzigartigen Wirkstoffs, der in einem High-Tech-Verfahren gewonnen wird, können wir unsere Haut dabei unterstützen, aus sich selbst heraus gegen die Zeichen der Zeit aktiv zu werden. Das Ergebnis: Länger jung aussehen und sich in seiner Haut buchstäblich wohlfühlen! Erfahren Sie in diesem Artikel, was sich hinter EGF Kosmetik verbirgt und wie sie wirkt.
Lange Zeit wurde Retinol vorrangig zur Behandlung unreiner Haut eingesetzt, doch hat sich das hochwirksame Vitamin längst als Wundermittel gegen Falten und Hautalterung etabliert. Erfahren Sie in diesem Artikel, worin das Geheimnis von Retinol besteht und welche nachweislichen Hautverbesserungen Sie mit gezielter Retinol-Pflege erreichen können.
Die Augenpartie ist sehr sensibel: Um unsere Augen herum ist die Haut mit nur ca. 0,5 mm etwa zehnmal dünner als beispielsweise an den Wangen. Sie ist zudem wesentlich empfindlicher und benötigt mehr bzw. speziellere Pflege als andere Gesichtspartien.